hoch runter zurück

Was ist

"Heinrich - eine Mischung aus Baby Doll und Biest" (taz)

"Wie sie aussieht, wie sie redet, wie sie schreibt, wie sie sich gibt – hier kommt die Dame" (SZ)

"Susanne Heinrich ist hoffnungslos romantisch" (Berliner Zeitung)

"Susanne Heinrich ist eine verwirrende Person." (Deutschlandradio Kultur)

 

Aktuelles:

Susannes aktuellen Erzählband "Amerikanische Gefühle" kann man seit Frühjahr 2011 kaufen, zum Beispiel hier. Einen FILM von der BOOK RELEASE PARTY am 24.2. im Edelweiss gibt es hier anzusehen. Außerdem ist Susanne mit dem Beat Poetry Projekt "WIR" unterwegs, das sie zusammen mit den Musikern Thalstroem und Klaus Sebastian Klose entwickelt hat, einen Mitschnitt gibt es hier . 2012 hat sie ihren ersten Kurzfilm "Neujahr" gedreht.

 

"Amerikanische Gefühle" - DuMont 2011

Was dran ist & Was drin ist

"So, jetzt sind wir alle mal glücklich" - DuMont 2009

Was dran ist & Was drin ist

"Die Andere" - DuMont 2007

Was dran ist  & Was drin ist

"In den Farben der Nacht" - DuMont 2005

Was dran ist & Was drin ist